One Piece Forum RPG - Dark Era
Willkommen im One Piece Forum RPG - Dark Era. Meldet euch an und postet was das Zeug hält.
Login
Neueste Themen
[Anfrage] Dragonall Z - Rise UpFr Okt 19, 2018 8:57 pmGast
Alte Stimmen erklingenMo Okt 01, 2018 5:14 pmGast
[Anfrage] Lost in the DarknessFr Aug 10, 2018 6:44 pmGast
Age of Chaos (Anfrage)Mo Jul 16, 2018 9:17 pmGast
Dreadnought - DeckSo Jul 08, 2018 8:37 pmYuri Sasaki
Gut oder BöseFr Jun 08, 2018 9:03 amWilliam Black
HochzählungFr Jun 08, 2018 9:03 amWilliam Black
RosenspielFr Jun 08, 2018 9:03 amWilliam Black
Entweder, oder?Fr Jun 08, 2018 9:03 amWilliam Black
Der User über mirFr Jun 08, 2018 9:02 amWilliam Black
Social Media




Credits & Copyright

One Piece © Eiichiro Oda
Dark Era © Takeo & Kojima & Shintaro
Style © Takeo & Kojima

Inhalt © Staff

Alle Charaktere, Konzepte und Techniken unterstehen dem Copyright ihres ursprünglichen Verfassers.


Teilen
Nach unten
William Lowther
Rookie
Rookie
Anzahl der Beiträge : 10
Benutzerprofil anzeigen

Konzept William Lowther Empty Konzept William Lowther

am So Feb 16, 2014 5:39 pm
Persönliche Daten
Vorname:William
Nachname:Lowther
Spitzname:"Dunkler König"
Alter:22
Geburtsdatum:23.06
Herkunft:Eastblue
Rasse:Mensch
Zugehörigkeit: Pirat (später Rookie, dann Kaiser)
Rang:Kapitän

Körperliche Daten
Haarfarbe:Rot
Augenfarbe:schwarz
Größe:1,92 m
Gewicht:80 kg
Blutgruppe:0
Generelles Aussehen:
Aussehen:
Konzept William Lowther Willia14
Merkmale:rote Haare, langer schwarzer Mantel, Bandagen um Oberkörper

Charakter Daten
Ziel:Kaiser werden
Schatz:kein bekannter Schatz.

Kämpferische Daten


Kampfstil: William ist ein sehr sportlicher und schneller Mann. Lowther ist ein Schwertkämpfer und setzt auf seine Schnelligkeit und Geschicklichkeit im Kampf. Er hat auch einen großen Willen und will keinen Kampf verlieren, da es sein Ziel ist einer der 4 Kaiser und der beste Schwertkämpfer der Welt zu werden. Mit seinem Schwert geht er sehr professionell um. Da sich William weigert eine Teufelsfrucht zu essen, setzt er alles auf sein Können mit seinem Schwert. Er benutzt keine sichtbaren Schnittwellen, oder überhaupt Schnittwellen, sondern setzt nur auf seine Schnelligkeit im Kampf, um den Gegner mit nur einem Hieb zu töten, weswegen er als extrem gefährlich eingestuft wird.

Stärken: William Lowther ist extrem schnell und präzise, hat aber im Laufe der Jahre auch seine Geschicklichkeit stark trainiert. Da er keine Teufelsfrucht besitzt, möchte er sich ebenfalls die Stärke der Haki-Arten aneignen. Doch momentan ist Lowther ein sehr talentierter und geschickter Schwertkämpfer. Ebenfalls ist er äußerst Widerstandsfähig und steht selbst nach sehr schweren Verletzungen noch auf den Beinen.
Grandline:
In der Grandline besitzt William bereits das Kenbunshoku und das Busoushoku sehr gut. Außerdem löst er das Tyrannenhaki aus, kann jedoch nur größere Tiere und schwache Menschen in Ohnmacht fallen lassen. Auch im Schwertkampf hat er sich erheblich gesteigert und für ihn ist es keine Kunst, sich mit starken Personen anzulegen. Er ist extrem schnell geworden und "schießt" quasi durch den Gegner hindurch. Ebenfalls hat er eine Attacke mit dem Namen "Pfeilkerbenschnitt" erfunden, wodurch er den Gegner nach ein paar Schritten aufschlitzt.
Neue Welt:
In der neuen Welt ist William Lowther zu einem gefürchteten Kaiser aufgestiegen und sichert sich in seinem Territorium Inseln. Er beherrscht alle Haki-Arten nahezu perfekt, besitzt jedoch immer noch keine Teufelsfrucht. Außerdem wurde er zu einem der besten Schwertkämpfer, wenn nicht sogar der beste Schwertkämpfer, der Welt und ist sogar schneller als das Soru. Ebenfalls beherrscht er Attacken, die sogar den Himmel spalten und kann mit einem Hieb eine ganze Insel spalten. Er hat außerdem an seiner Körperlichen Stärke gearbeitet und kann nun heftigere Schwerthiebe austeilen.
Schwächen: William ist ohne sein Schwert angreifbar. Auch hat er Mitleid mit seinen Gegnern und lässt sie oft am Leben, statt sie zu töten, was bei hinterlistigen Gegnern ein großer Nachteil sein kann.
Inventar: Er besitzt ein extrem langes und scharfes Schwert, welches ein "besonderes" Schwert, laut William, ist. Dieses trägt den Namen "Suraisa".
Suraisa:
Konzept William Lowther Shanks10


Attribute
Körperliche Fähigkeiten
Stärke: 2/5
Geschwindigkeit: 5/5
Geschicklichkeit: 4/5
Widerstand: 3/5

Geistige Fähigkeiten
Wille: 5/5
Kenbunshoku: 0/0
Busoushoku: 0/0
Tyrannenhaki: 0/0

Grandline:


Körperliche Fähigkeiten
Stärke: 6/10
Geschwindigkeit: 10/10
Geschicklichkeit: 10/10
Widerstand: 4/10

Geistige Fähigkeiten
Wille: 7/10
Kenbunshoku: 6/10
Busoushoku: 6/10
Tyrannenhaki: 1/10

Neue Welt:


Körperliche Fähigkeiten
Stärke: 10/15
Geschwindigkeit: 15/15
Geschicklichkeit: 15/15
Widerstand: 5/15

Geistige Fähigkeiten
Wille: 15/15
Kenbunshoku: 15/15
Busoushoku: 13/15
Tyrannenhaki: 15/15

Techniken

Name: Halsabschneider
Art: offensiv
Reichweite: 15 m
Beschreibung: Bei dieser Technik "schießt" William quasi auf den Gegner zu und das mit einer beachtlichen Geschwindigkeit. Das Schwert hält er dabei nach hinten und schneidet dann vor dem Gegner dessen Kopf ab.

Name: Drachenklaue
Art: offensiv
Reichweite: 3 m
Beschreibung: Bei dieser Technik muss William nahe am Gegner sein. Anschließen hält er sein Schwert nach oben und versetzt dem Gegner von Oben 3 starke Hiebe.

Name: stiller Schrei
Art: offensiv
Reichweite: 15 m
Beschreibung: Bei dieser Technik "schießt" William quasi durch den Gegner hindurch und das mit gezogenem Schwert. Anschließend wird der Gegner nach einigen Sekunden, während William hinter diesem steht, von einem Hieb stark verletzt. Diese Attacke gehört zu einer der stärksten Attacken, welche William am Anfang beherrscht.

Name: Körperspalter
Art: offensiv
Reichweite: 5 m
Beschreibung: Bei dieser Technik muss Willian in der Nähe des Gegners sein. Er hebt sein Schwert mit beiden Händen hoch und schlägt sein Schwert anschließend nach unten und befindet sich dann kurz hinter dem Gegner. Dadurch soll der Gegner in der Mitte gespalten werden.

Ab Grandline:


Name: Pfeilkerbenschnitt
Art: offensiv
Reichweite: unbekannt
Beschreibung: Bei dieser Technik merkt der Gegner erst nach 10 Schritten, dass er überhaupt von William getroffen wurde. Diese Attacke reicht aus um dutzende Gegner zu besiegen. Diese Attacke kann man verhindern, indem man William unterbricht und ihn so keine 10 Schritte vollziehen lässt.

Name: Windschnitt
Art: offensiv
Reichweite: 30 m
Beschreibung: Bei dieser Technik packt William sein Schwert mit beiden Händen und hält es Waagerecht. Anschließend ist er durch seine extreme Geschwindigkeit schnell bei seinem Gegner und will ihn dann mit einem Hieb in 2 Hälften teilen. Diese Attacke reicht aus, um hunderte Bäume hinter dem Gegner, welche von einer unsichtbaren Schnittwelle getroffen werden, zu teilen.

Name: Drachenatem
Art: offensiv
Reichweite: 20 m
Beschreibung: Bei dieser Technik konzentriert sich William und rennt anschließend extrem schnell auf den Gegner zu. Anschließend steht William hinter diesem und steckt sein Schwert in die Schwertscheide. Wenn das Schwert vollkommen drin ist, wird der Gegner von dem Hieb erst getroffen und die Wunde fängt sogar Feuer, da der Hieb extrem schnell war.

Name: Seelenschnitt
Art: offensiv
Reichweite: 20 m
Beschreibung: Bei dieser Technik hebt William sein Schwert locker in der Hand, hebt es zur Seite hoch und schwingt es extrem schnell. Er erzeugt hierbei keine Schnittwellen, schafft es jedoch trotzdem einen gigantischen Eisberg zu teilen.

Ab Neue Welt:


Name: Himmelsspalter
Art: offensiv
Reichweite: 50 m
Beschreibung: Bei dieser Technik hält William sein Schwert locker in einer Hand, hebt es anschließend hoch und bewegt es sehr schnell nach unten. Anschließend teilt eine unsichtbare Schnittwelle selbst den Himmel und einen großen Teil des Meeres vor William.

Name: Erdbebenschnitt
Art: offensiv
Reichweite: Fläche einer kleinen Insel oder Großstadt.
Beschreibung: Bei dieser Technik hält William sein Schwert mit beiden Händen, hält es dann nach oben und sticht das Schwert nach unten in den Boden, wodurch er den Boden spaltet. Es entstehen so große Risse, dass selbst Häuser hineinfallen.


Name: großer Seelenschnitt
Art: offensiv
Reichweite: unbekannt
Beschreibung: Diese Technik ist eine verstärkte Version von "Seelenschnitt", da er hiermit sogar eine Insel spalten kann.


Name: kalte Aura
Art: offensiv
Reichweite: unbekannt
Beschreibung: Diese Attacke ist die stärkere Version von "stiller Schrei". Hierbei wird die Distanz, die William bei der Attacke zurücklegt und die Geschwindigkeit, mit der sich auf den Gegner zu bewegt, extrem verstärkt. Er steckt zuerst sein Schwert in die Schwertscheide, bückt sich etwas und schießt durch den Gegner. Anschließend steht William mit halbgezogenem Schwert hinter dem Gegner. Nun steckt er sein Schwert in die Schwertscheide und wenn es komplett drin ist, entstehen unzählige Schnittwunden auf dem Körper des Gegners. Anschließend frieren die Wunden und damit ein Großteil des Körpers des Gegners sofort ein.


Name: Todeslied
Art: offensiv
Reichweite: unbekannt
Beschreibung: Bei dieser Technik geht William kurz in die Hock und dreht das Schwert nach unten, sodass die Klinge nach unten gerichtet ist. Anschließend springt er auf den Gegner mit einer Geschwindigkeit zu, die selbst das Soru übertrifft. Dies macht er drehen und durchbohrt so den oder die Gegner.





Admin Angaben
Avatarperson
Regeln gelesen?WL22
Nach oben
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten